19.04.2018 Keine Verlngerung des Kindergeldanspruchs ber die Vollendung des 25. Lebensjahres hinaus wegen Dienst im Katastrophenschutz
Fr in Ausbildung befindliche Kinder besteht nach Vollendung des 25. Lebensjahres auch dann kein Kindergeldanspruch, wenn sie sich fr einen mehrjhrigen Dienst im Katastrophenschutz verpflichtet...
17.04.2018 Selbst getragene Krankheitskosten knnen nicht beim Sonderausgabenabzug bercksichtigt werden
Trgt ein privat krankenversicherter Steuerpflichtiger seine Krankheitskosten selbst, um dadurch die Voraussetzungen fr eine Beitragserstattung zu schaffen, knnen diese Kosten nicht als Beitrge...
12.04.2018 Aufwendungen fr "Schulhund" sind keine Werbungskosten
Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz hat mit Urteil vom 12.03.2018 5 K 2345/15 entschieden, dass eine Lehrerin Aufwendungen fr ihren Hund, der sie drei Mal pro Woche in die Schule begleitet und dort...
10.04.2018 Vorschriften zur Einheitsbewertung fr die Bemessung der Grundsteuer verfassungswidrig
Mit Urteil vom 10.04.2018 1 BvL 11/14, 1 BvL 12/14, 1 BvL 1/15, 1 BvR 639/11 und 1 BvR 889/12 hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass die Regelungen des Bewertungsgesetzes zur...
10.04.2018 Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen Gewerbesteuerpflicht fr Gewinne aus Veruerung von Anteilen an einer Mitunternehmerschaft
Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass die Einfhrung der Gewerbesteuerpflicht fr Gewinne aus der Veruerung von Anteilen an einer Mitunternehmerschaft durch 7 Satz 2 Nr. 2 GewStG...
06.04.2018 Wir warten auf die Grundsteuer-Reform
Am kommenden Dienstag wird es fr Mieter und Eigentmer spannend: Das Bundesverfassungsgericht verkndet sein Urteil zur Grundsteuer. Es ist damit zu rechnen, dass die Karlsruher Richter die...
03.04.2018 Umsatzsteuerliche Gleichbehandlung von Pharmarabatten
Rabatte, die Pharmaunternehmen fr die Lieferung von Arzneimitteln zu gewhren haben, mindern umsatzsteuerrechtlich die Steuerschuld der Pharmaunternehmen. Es kommt dabei nicht darauf an, ob es...
29.03.2018 Dienstwagen fr Ehegatten mit Minijob
Die Kosten fr einen Dienstwagen sind auch dann als Betriebsausgaben abzugsfhig, wenn dieser dem Ehegatten im Rahmen eines geringfgigen Beschftigungsverhltnisses (Minijob) berlassen wird....
27.03.2018 BZSt verffentlicht Kindergeldmerkbltter 2018
Das BZSt hat zwei neue Kindergeldmerkbltter fr 2018 auf seiner Homepage verffentlicht bzw. zum Download zur Verfgung gestellt. Verfgbar sind ein umfangreiches Kindergeldmerkblatt mit 48...
23.03.2018 Der BdSt-Tempocheck: So lange dauert es bis zum Steuerbescheid!
Der Bund der Steuerzahler hat den Check gemacht und direkt bei der Finanzverwaltung nachgefragt: Wer ist Top, wer ist Flop bei der Bearbeitungszeit von Einkommensteuererklrungen? Unser Ergebnis:...
21.03.2018 Einlsung von Xetra-Gold Inhaberschuldverschreibungen ist nicht steuerbar
Die Einlsung von Xetra-Gold Inhaberschuldverschreibungen, die dem Inhaber ein Recht auf die Auslieferung von Gold gewhren, unterliegt nicht der Einkommensteuer. Dies hat der BFH mit Urteil vom...
16.03.2018 Keine Berichtigung bei bernahme elektronisch bermittelter Lohndaten anstelle des vom Arbeitnehmer erklrten Arbeitslohns
Gleicht das Finanzamt (FA) bei einer in Papierform abgegebenen Einkommensteuererklrung den vom Arbeitgeber elektronisch bermittelten Arbeitslohn nicht mit den Angaben des Steuerpflichtigen zu...
14.03.2018 BMF-Entwurf zur Kassen-Nachschau: DStV weist auf dringenden Klarstellungsbedarf hin
Die Kassen-Nachschau dient seit 01.01.2018 zur Prfung von bargeldintensiven Branchen. In der Praxis herrschen groe Unsicherheiten, wie die Finanzverwaltung mit dem neuen Werkzeug umgehen wird....
09.03.2018 Keine Restschuldbefreiung fr Masseverbindlichkeiten
Ist Einkommensteuer im Insolvenzverfahren als Masseverbindlichkeit entstanden, aber vom Insolvenzverwalter aufgrund von Masseunzulnglichkeit nicht beglichen worden, darf das Finanzamt (FA) die...
07.03.2018 Statistik des Bundesfinanzhofs zu Verfahren fr das Jahr 2017
Die elf Senate des BFH haben im Berichtsjahr insgesamt 2.571 Verfahren erledigt. Die Erledigungen sind zwar - verglichen mit denen des Vorjahres - leicht rcklufig, bersteigen allerdings noch...
02.03.2018 Antrag auf Grundsteuererlass bis 31. Mrz stellen
Hauseigentmer aufgepasst: Wer es trotz erheblicher Bemhungen nicht schafft, seine Immobilien zu vermieten, kann mit einem teilweisen Erlass der Grundsteuer B rechnen. Ein Antrag auf Erlass der...
28.02.2018 Verfassungsmigkeit von Nachforderungszinsen im Jahr 2013
Die Hhe der Nachforderungszinsen, die fr Verzinsungszeitrume des Jahres 2013 geschuldet werden, verstt weder gegen den allgemeinen Gleichheitssatz noch gegen das bermaverbot, wie der BFH...
23.02.2018 Steuerfreie Beitragserstattung durch berufsstndische Versorgungseinrichtungen
Die Erstattung von Pflichtbeitrgen zu einer berufsstndischen Versorgungseinrichtung ist unabhngig von einer Wartefrist nach dem Ende der Beitragspflicht steuerfrei. Dies hat der BFH mit Urteil...
21.02.2018 Kosten fr den Schlsseldienst als Handwerkerleistung absetzen
Ist die Tr zugeschlagen und der Schlssel liegt in der Wohnung oder im Haus und ist auch noch der Nachbar mit dem Zweitschlssel fr alle Flle gerade im Urlaub, dann ist guter Rat teuer und es...
16.02.2018 Kein Werbungskostenabzug bei Auslandsstudium ohne eigenen inlndischen Hausstand
Eine an einer deutschen Hochschule eingeschriebene Studentin kann fr Zeitrume von Auslandssemestern und Auslandspraktika keine Aufwendungen fr die dortige Unterkunft und Verpflegung geltend...
14.02.2018 Haushaltsnahe Dienst bzw. Handwerkerleistungen und Einknfte aus Kapitalvermgen
Das FG Hamburg entschied mit seinem Urteil 6 K 106/16, dass Steuerermigungen i. S. des 35a EStG (haushaltsnahe Dienst- bzw. Handwerkerleistungen) bei Anwendung des gesonderten Steuertarifs...
09.02.2018 Statistische Auswertungen zur Riester-Frderung
Private Beitrge zum Aufbau einer zustzlichen kapitalgedeckten Altersvorsorge werden seit dem Jahr 2002 durch die Gewhrung von Zulagen und eine ggf. darber hinausgehende Entlastungswirkung...
07.02.2018 Verlngerte Festsetzungsfrist auch bei Steuerhinterziehung durch Miterben
Die Festsetzungsfrist aufgrund einer Steuerhinterziehung verlngert sich bei einem Erbfall auch dann, wenn der demenzerkrankte Erblasser auslndische Kapitaleinknfte nicht erklrt, jedoch ein...
02.02.2018 Unterbringung in Wohnanlage fr betreutes Wohnen wegen Demenz
Mit seinem Urteil vom 20.09.2017 9 K 257/16 entschied das FG Niedersachsen, dass im Fall der Heimunterbringung der Tatbestand des 33 EStG (auergewhnliche Belastungen) erfllt sein kann, wenn...
30.01.2018 Der Bund frs Leben - vom Fiskus untersttzt
In guten und in schlechten Zeiten fr den Partner einstehen - das honoriert der Fiskus, indem er Ehepaare und eingetragene Lebenspartnerschaften mit der gemeinsamen Besteuerung ihrer...
26.01.2018 Schenkungsteuer: Zuwendungsverhltnis bei Zahlung eines berhhten Entgelts durch eine GmbH an eine dem Gesellschafter nahestehende Person
Zahlt eine GmbH unter Mitwirkung des Gesellschafters einen berhhten Mietzins oder Kaufpreis an eine dem Gesellschafter nahestehende Person, liegt hierin keine Schenkung der GmbH an die...
24.01.2018 Erschlieungsbeitrge im Straenbau sind keine Handwerkerleistungen
Mit seinem Urteil vom 25.10.2017 3 K 3130/17 entschied das FG Berlin-Brandenburg, dass fr Erschlieungsbeitrge und Straenbaubeitrge die Steuerermigung fr Handwerkerleistungen (35a Abs. 3...
18.01.2018 Keine Pflicht zur Vergabe lckenlos fortlaufender Rechnungsnummern bei Einnahme-berschuss-Rechnung
Verwendet ein Unternehmer keine lckenlos fortlaufenden Rechnungsnummern, so berechtigt dies alleine nicht das Finanzamt zur Erhhung des Gewinns durch Schtzung eines "Un"-Sicherheitszuschlags....
16.01.2018 Umsatzsteuer-Dauerfristverlngerung fr 2018 bis 10.02.2018 beantragen
Mit dem Antrag auf Dauerfristverlngerung haben Unternehmer einen Monat lnger Zeit, die Umsatzsteuer-Voranmeldung abzugeben; auch die Umsatzsteuer braucht dann erst spter gezahlt zu...
11.01.2018 Ausbildungsende im Kindergeldrecht
Die Kindergeldgewhrung aufgrund einer Berufsausbildung endet nicht bereits mit der Bekanntgabe des Ergebnisses einer Abschlussprfung, sondern erst mit dem spteren Ablauf der gesetzlich...
09.01.2018 Steuererklrungsfristen fr das Kalenderjahr 2017
Die 109 und 149 AO in der Fassung des Gesetzes zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens vom 18.07.2016 sind zwar am 01.01.2017 in Kraft getreten. Die neuen Regelungen sind allerdings...
05.01.2018 Aufwendungen fr heterologe knstliche Befruchtung in gleichgeschlechtlicher Partnerschaft als auergewhnliche Belastung
Aufwendungen einer empfngnisunfhigen Frau fr eine heterologe knstliche Befruchtung fhren nach dem Urteil des BFH vom 05.10.2017 VI R 47/15 auch dann zu einer auergewhnlichen Belastung, wenn...
03.01.2018 Sachbezugswerte ab 2018
Der Wert fr die freie Verpflegung hat sich nach der Sozialversicherungsentgeltverordnung (BGBl 2017 I S. 3906) gegenber 2017 verndert. Danach betrgt der Wert der freien (Voll-)Verpflegung ab...
02.01.2018 Aufbewahrungspflichten fr Buchfhrungsunterlagen
Fr Buchfhrungsunterlagen gelten Aufbewahrungsfristen von sechs und zehn Jahren ( 147 AO). Beginn der jeweiligen Aufbewahrungsfrist ist der Schluss des Kalenderjahres, in welchem die letzte...
28.12.2017 Insolvenzbedingter Ausfall einer privaten Darlehensforderung als Verlust bei den Einknften aus Kapitalvermgen
Der endgltige Ausfall einer Kapitalforderung fhrt nach Einfhrung der Abgeltungsteuer zu einem steuerlich anzuerkennenden Verlust in der privaten Vermgenssphre. Dies hat der BFH mit Urteil vom...
21.12.2017 Neue Dsseldorfer Tabelle ab dem 01.01.2018
Hier finden Sie die neue ab 01.01.20178 gltige Dsseldorfer Tabelle (Kindesunterhalt). Dsseldorfer Tabelle
19.12.2017 Steuernderungen 2018
Auch wenn in zurckliegender Zeit weniger Steuergesetze verabschiedet wurden und die Arbeit einer neuen Bundesregierung noch auf sich warten lsst, treten zum Beginn des kommenden Jahres bei der...
14.12.2017 Rechengren der Sozialversicherung 2018
Nach der Verordnung ber die Sozialversicherungsrechengren ergeben sich fr 2018 folgende...
12.12.2017 Alten- und Pflegeheimunterbringung von Ehegatten: Krzung um Haushaltsersparnis fr beide Ehegatten
Steuerpflichtige knnen Aufwendungen fr die krankheitsbedingte Unterbringung in einem Alten- und Pflegeheim nach Krzung um eine Haushaltsersparnis als auergewhnliche Belastung geltend machen....
07.12.2017 Spielerberlassung als freigebige Zuwendung an Fuballverein
berlsst ein Dritter seine Arbeitnehmer einem Fuballverein zum Einsatz als Fuballspieler, Trainer oder Betreuer, ohne dafr eine bliche Vergtung zu erhalten, liegt im Vergtungsverzicht eine...
05.12.2017 Beitragssatz in der Rentenversicherung sinkt auf 18,6 %
Gem der Verordnung zur Bestimmung der Beitragsstze in der gesetzlichen Renten-versicherung fr das Jahr 2018 betrgt der Beitragssatz in der allgemeinen Rentenversicherung 18,6 % sowie in der...
30.11.2017 Abzugsfhigkeit von Schulgeld bei Privatschulen
Der Sonderausgabenabzug fr Schulgeld beim Besuch von Privatschulen setzt nicht voraus, dass die zustndige Schulbehrde in einem Grundlagenbescheid bescheinigt, die Privatschule bereite...
28.11.2017 Betriebsveranstaltungen - Steuerersparnisse und Risiken fr Unternehmer
Gemeinsam auf ein erfolgreiches Jahr zurckblicken, bei Essen und Getrnken die Kollegen von der privaten Seite kennenlernen oder das Bestehen des Unternehmens feiern - die Anlsse fr...
23.11.2017 Straensanierung von der Steuer absetzen
Wenn die Kommunen die Strae sanieren, wird es fr die Anlieger oft teuer. Ob diese Kosten dann zumindest bei der Steuer abgesetzt werden knnen, wird mit Untersttzung des Bundes der Steuerzahler...
21.11.2017 Senkung der Knstlersozialabgabe ab 2018
Auf Entgelte und Vergtungen fr knstlerische oder publizistische Werke bzw. Leistungen wurde bis einschlielich 2017 eine Knstlersozialabgabe von 4,8 % erhoben. Mit Verordnung vom 01.08.2017...
17.11.2017 Steuertipps fr Unternehmer zum Jahresendspurt
In den letzten Wochen vor dem Jahreswechsel sollten Unternehmer prfen, ob sie fr das aktuelle Jahr alle Steuervergnstigungen ausgenutzt haben. Mit guter Planung knnen sie so auch kurz vor...
16.11.2017 Nach Erbfall aufgetretener Gebudeschaden - Kein Abzug der Reparaturaufwendungen als Nachlassverbindlichkeiten
Der BFH hat mit Urteil vom 26.07.2017 II R 33/15 entschieden, dass Aufwendungen zur Beseitigung von Mngeln und Schden, deren Ursache vom Erblasser gesetzt wurde, aber erst nach dessen Tod in...
14.11.2017 Umsatzsteuer im Begrbniswald
Das Einrumen von Liegerechten zur Einbringung von Urnen unter Begrbnisbumen kann als Grundstcksvermietung umsatzsteuerfrei sein. Erforderlich ist hierfr nach den Urteilen des BFH vom...
09.11.2017 Lohnsteuerermigung: Mit Antrag bis 30.11.2017 Steuererstattung bereits im Dezember 2017 kassieren
Arbeitnehmer knnen fr steuermindernde Ausgaben einen Antrag auf Lohnsteuerermigung stellen. Bis zum 30. November 2017 kann ein Freibetrag auch noch fr das aktuelle Jahr bercksichtigt werden....
07.11.2017 Aufladen von Elektrofahrrdern steuerfrei
Nach einer Verffentlichung der Finanzverwaltung rechnen vom Arbeitgeber gewhrte Vorteile fr das elektrische Aufladen von Elektrofahrrdern, die verkehrsrechtlich nicht als Kraftfahrzeug...
02.11.2017 Kindergeld - Krzere Antragsfristen ab 2018
Rckwirkende Antrge bis 31. Dezember 2017 stellen
Ab dem 1. Januar 2018 tritt eine deutliche Verschlechterung bei der rckwirkenden Beantragung von Kindergeld in Kraft. Derzeit kann Kindergeld noch innerhalb der allgemeinen Verjhrung, der...
30.10.2017 Keine Umsatzsteuer auf Pokergewinne
Der XI. Senat des BFH hat durch Urteil vom 30.08.2017 XI R 37/14 entschieden, dass Preisgelder oder Spielgewinne, die ein Berufspokerspieler (nur) bei erfolgreicher Teilnahme an Spielen fremder...
26.10.2017 Sog. Sanierungserlass ist nicht auf Altflle anwendbar
Der BFH hat mit Urteilen vom 23.08.2017 I R 52/14 und X R 38/15 entschieden, dass der sog. Sanierungserlass des Bundesministeriums der Finanzen (BMF), durch den Sanierungsgewinne steuerlich...
24.10.2017 Steuererklrung kann auch beim unzustndigen Finanzamt fristwahrend eingereicht werden
Der Einwurf einer Steuererklrung am letzten Tag der Antragsfrist ist selbst dann fristwahrend, wenn er beim unzustndigen Finanzamt erfolgt. Dies hat der 1. Senat des FG Kln in zwei...
19.10.2017 Zweit-/Ferienwohnungen knnen von der Besteuerung nach 23 Abs. 1 EStG ausgenommen sein
Der BFH hat mit Urteil vom 27.06.2017 IX R 37/16 entschieden, dass Zweit- oder Ferienwohnungen, auch wenn diese nur zeitweilig bewohnt werden, unter die Ausnahmeregelung des 23 Abs. 1 Satz 1 Nr....
17.10.2017 Der Soli muss weg!
Im Bundestagwahlkampf haben sowohl CDU und CSU als auch die FDP versprochen, den Solidarittszuschlag abzuschaffen. Dieses Versprechen muss jetzt eingelst werden, fordert der Bund der...
12.10.2017 Krankenversicherungsbeitrge fr Selbstndige - nderung ab 1. Januar 2018
Privat oder gesetzlich - das ist die Frage, die sich Selbstndige bei ihrer Krankenversicherung stellen mssen. Wer sich als Selbstndiger in der gesetzlichen Krankenversicherung freiwillig...
10.10.2017 Sofortabzug fr Kosten zur Beseitigung von Schden, die der Mieter in einer gerade erst angeschafften Wohnung mutwillig verursacht hat
Aufwendungen zur Beseitigung eines Substanzschadens, der nach Anschaffung einer vermieteten Immobilie durch das schuldhafte Handeln des Mieters verursacht worden ist, knnen als Werbungskosten...
05.10.2017 Trockenes Brtchen und Kaffee? - Ein (steuerliches) Frhstck sieht anders aus ...
Mit Urteil vom 31.05.2017 (Az. 11 K 4108/14) hat der 11. Senat des Finanzgerichts Mnster entschieden, dass trockene Brtchen in Kombination mit Heigetrnken kein lohnsteuerpflichtiger Sachbezug...
02.10.2017 Rechtsprechungsnderung zu eigenkapitalersetzenden Finanzierungshilfen
Wird ein Gesellschafter im Insolvenzverfahren als Brge fr Verbindlichkeiten der Gesellschaft in Anspruch genommen, fhrt dies entgegen einer langjhrigen Rechtsprechung nach Aufhebung des...
28.09.2017 Referentenentwurf zu den Sozialversicherungsrechengren 2018
Das Bundesministerium fr Arbeit und Soziales (BMAS) hat den Referentenentwurf zur Sozialversicherungsrechengrenverordnung fr 2018 vorgelegt. Mit der Verordnung ber die...
26.09.2017 Hhe der Nachzahlungszinsen ist verfassungsgem
Mit Urteil 10 K 2472/16 hat der 10. Senat des FG Mnster entschieden, dass die Hhe der Nachzahlungszinsen von 6 % in den Jahren 2012 bis 2015 noch verfassungsgem ist. Im Streitjahr 2011 wurden...
21.09.2017 Umsatzsteuer: EuGH-Vorlage zur Sollbesteuerung und zur Margenbesteuerung
Der BFH zweifelt an der bislang uneingeschrnkt angenommenen Pflicht zur Vorfinanzierung der Umsatzsteuer durch den zur Sollbesteuerung verpflichteten Unternehmer und am Ausschluss des ermigten...
19.09.2017 Wiesnbrezn auf dem Oktoberfest steuerbegnstigt
Verkauft ein Brezelverkufer auf den Oktoberfest in Festzelten "Wiesnbrezn" an die Gste des personenverschiedenen Festzeltbetreibers, ist der ermigte Umsatzsteuersatz von 7 % fr Lebensmittel...
14.09.2017 Verlustverrechnung erneut beim Bundesverfassungsgericht
Verluste drfen nicht pauschal untergehen, wenn ein neuer Gesellschafter Anteile einer GmbH kauft. Dies hatte das Bundesverfassungsgericht im Mrz 2017 in einer vom Bund der Steuerzahler...
12.09.2017 Behinderungsbedingte Umbaukosten: Vor Beginn steuerliche Beratung suchen
Viele Ausgaben sind steuerlich absetzbar. Um eine maximale Steuerersparnis zu erreichen, sollte der Investitionszeitpunkt sorgfltig geplant werden. Darauf weist der Bundesverband...
07.09.2017 Vorsteuervergtungsverfahren - Frist bis zum 30.09.2017 beachten
Zum Vorsteuerabzug berechtigte, in Deutschland ansssige Unternehmer, denen im Ausland Vorsteuern in Rechnung gestellt wurde, knnen diese Betrge regelmig im sog. Vorsteuervergtungsverfahren...
05.09.2017 Entfallen der Geschftsgrundlage bei tatschlicher Verstndigung
Der BFH hat mit Urteil vom 11.04.2017 IX R 24/15 entschieden, dass einer tatschlichen Verstndigung keine Bindungswirkung zukommt, wenn ein Umstand, den beide Parteien der Vereinbarung als...
31.08.2017 Geschenke an Geschftsfreunde
Steuerregeln fr Geschftsgeschenke - diese hat der Bundesfinanzhof in einem Urteil krzlich verschrft. Danach htten viele Unternehmer ihre Geschftsgeschenke mglicherweise nicht mehr als...
29.08.2017 Steuerklassenwechsel bei Ehegatten - Abgerechnet wird erst bei der Einkommensteuererklrung
Von insgesamt sechs Steuerklassen sind drei den Ehegatten und eingetragenen Lebensgemeinschaften vorbehalten. Diese knnen drei verschiedene Kombinationen, nmlich III/V, IV/IV und IV mit...
24.08.2017 Riester-Rente wird noch attraktiver - nderungen durch das Betriebsrentenstrkungsgesetz auch bei der privaten Altersvorsorge
Der Bundesrat hat am 07.07.2017 dem Betriebsrentenstrkungsgesetz zugestimmt. Im Fokus dieses Gesetzes standen die Betriebsrenten. Das Gesetz enthlt jedoch eine Reihe von Manahmen, die die...
22.08.2017 Scheidungskosten nicht mehr als auergewhnliche Belastung abziehbar
Scheidungskosten sind anders als nach der bisherigen Rechtsprechung aufgrund einer seit dem Jahr 2013 geltenden Neuregelung nicht mehr als auergewhnliche Belastung abziehbar. Mit Urteil vom...
17.08.2017 Abfindung fr den Verzicht auf einen knftigen Pflichtteilsanspruch
Verzichtet ein gesetzlicher Erbe gegen eine von seinen Geschwistern zu zahlende Abfindung auf seinen Pflichtteilsanspruch, ist knftig danach zu unterscheiden, ob der Verzicht bereits zu Lebzeiten...
16.08.2017 Zu hohe Steuerzinsen: Gerichtsverhandlung am 17. August 2017
Der Bund der Steuerzahler (BdSt) untersttzt ein Musterverfahren gegen die hohen Steuerzinsen. An diesem Donnerstag, 17. August 2017, verhandelt das Finanzgericht Mnster den Fall. Seit mehr als...
15.08.2017 Arbeitgeberzuschsse zu privaten Zusatzkrankenversicherungen steuerbegnstigt?
Zur Frage, ob Zuschsse des Arbeitgebers zur privaten Zusatzkrankenversicherung seiner Arbeitnehmer nicht als Barlohn, sondern als Sachbezug zu behandeln und somit erst dann zu versteuern sind,...
10.08.2017 Neue Musterklage: Straenausbaubeitrge von der Steuer absetzen
Drfen Hauseigentmer die Erschlieungsbeitrge fr den Straenausbau von der Steuer absetzen? Der Bund der Steuerzahler (BdSt) lsst dies mit einer neuen Musterklage prfen und untersttzt das...
08.08.2017 Freimaurerloge nicht gemeinntzig
Eine Freimaurerloge, die Frauen von der Mitgliedschaft ausschliet, ist nicht gemeinntzig. Nach dem Urteil des BFH vom 17.05.2017 V R 52/15 scheitert ihre Gemeinntzigkeit daran, dass sie nicht...
04.08.2017 Schlaue Idee oder Vorschlag mit Tcken? - Bund der Steuerzahler beobachtet Pilotprojekt zur Rentenbesteuerung
Ohne Steuererklrung zum Steuerbescheid: Fr Senioren in Mecklenburg-Vorpommern ist das seit Mai 2017 mglich. Gemeinsam mit dem Bundesfinanzministerium testet das Bundesland das sog....
02.08.2017 Niedersachsen untersttzt durch das Hochwasser geschdigte Brgerinnen und Brger durch steuerliche Manahmen
Das Niederschsische Finanzministerium hat in Abstimmung mit dem Bundesministerium der Finanzen steuerliche Verfahrensvereinfachungen geregelt, um den durch die berschwemmungen in der...
01.08.2017 Umsatzsteuerpflicht bei Fahrschulen zweifelhaft
Der BFH zweifelt an der Umsatzsteuerpflicht fr die Erteilung von Fahrunterricht zum Erwerb der Fahrerlaubnisklassen B ("PKW-Fhrerschein") und C1. Mit Beschluss vom 16.03.2017 V R 38/16 hat er...
27.07.2017 Steuererklrung fr Rentner
Seit dem 01.07.2017 sind die Renteneinnahmen gestiegen. Rentner im Beitragsgebiet West erhalten 1,9 % mehr Rente, im Beitragsgebiet Ost sind es 3,59 %. Viele Rentner stellen sich die Frage, ob...
25.07.2017 Auszug aus dem Finanzkonzept der CDU/CSU
Laut dem Regierungsprogramm 2017 - 2021 der CDU/CSU bleibt das Ziel der Unionsparteien die schwarze Null. Es sind verschiedene Entlastungen fr die Brger vorgesehen, diese sind u. a.: die...
21.07.2017 Nutzung von mehreren huslichen Arbeitszimmern
Der BFH hat mit Urteil vom 09.05.2017 VIII R 15/15 entschieden, dass die Geltendmachung von Aufwendungen fr husliche Arbeitszimmer i. S. des 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b Satz 3 EStG auch dann auf...
18.07.2017 Umsatzsteuer-Vergtungsverfahren: Kopie einer Rechnungskopie reicht
Auch die Kopie einer Rechnungskopie ist eine Kopie der Rechnung, wie der BFH mit Urteil vom 17.05.2017 V R 54/16 entschieden hat. Die Entscheidung betrifft das sog. Vergtungsverfahren, nach dem...
14.07.2017 Zuwendungen an kommunale Whlervereinigungen
Spenden an kommunale Whlervereinigungen sind nicht nach 10b Abs. 2 EStG begnstigt. Wie der BFH mit Urteil vom 20.03.2017 X R 55/14 entschieden hat, sind zwar Spenden an politische Parteien i....
12.07.2017 Ferienjobs: Wann Steuern und Sozialabgaben fllig werden!
Viele Schler und Studenten nutzen die Sommer- oder Semesterferien, um Geld zu verdienen. Dabei sollten sie bedenken, dass auch Steuern und Sozialabgaben anfallen knnen. 1. Der ganz "normale"...
07.07.2017 Erbschaftsteuer: Freibetrag fr Kinder bei der Pflege ihrer Eltern
Hat ein Kind einen pflegebedrftigen Elternteil zu Lebzeiten gepflegt, ist es berechtigt, nach dem Ableben des Elternteils bei der Erbschaftsteuer den sog. Pflegefreibetrag in Anspruch zu nehmen....
05.07.2017 Betrugsschaden als Werbungskosten?
Wer einem betrgerischen Grundstcksmakler Bargeld in der Annahme bergibt, der Makler werde damit den Kaufpreis fr ein bebautes Grundstck bezahlen, kann den Verlust bei den Werbungskosten aus...
03.07.2017 Keine Rckstellung fr knftige Zusatzbeitrge zur Handelskammer
Der Inhaber eines Handwerksbetriebs kann keine Rckstellung fr seine knftig zu erwartenden Zusatzbetrge zur Handwerkskammer bilden. Wie der BFH mit Urteil vom 05.04.2017 X R 30/15 entschieden...
29.06.2017 Auszug aus dem Finanzkonzept der SPD:
Die SPD will bei der Steuer den Familientarif einfhren. Wird damit das Ehegattensplitting abgeschafft? Fr bestehende Ehen hlt die SPD am Ehegattensplitting fest. Fr Paare, die bereits...
27.06.2017 Buchwertfortfhrung bei Ausscheiden aus Personengesellschaft gegen bertragung von Einzelwirtschaftsgtern
Gesellschafter knnen knftig weitergehend als bisher aus ihren Personengesellschaften gewinnneutral und damit ohne Aufdeckung stiller Reserven ausscheiden. Wie der BFH mit Urteil vom 30.03.2017...
22.06.2017 EuGH-Vorlage: Steuerbegnstigung als unzulssige Beihilfe
Der BFH hat Zweifel, ob eine grunderwerbsteuerrechtliche Begnstigung des nationalen Rechts gegen das Beihilfeverbot des Unionsrechts verstt und deshalb angewendet werden darf. Mit Beschluss vom...
20.06.2017 Keine steuerneutrale bertragung der einzigen wesentlichen Betriebsgrundlage bei Fortfhrung der bisherigen gewerblichen Ttigkeit durch den bergeber mglich
Ein Gewerbetreibender kann seinen Betrieb nicht steuerneutral an seinen Nachfolger bergeben, wenn er sich den Niebrauch vorbehlt und seine bisherige gewerbliche Ttigkeit fortfhrt. Dies hat...
15.06.2017 Kein Abzug von Schulgeldzahlungen als Krankheitskosten
Zwischen den Beteiligten ist streitig, ob Schulgeldzahlungen fr die Kinder der Steuerpflichtigen als auergewhnliche Belastung bercksichtigt werden knnen. Die Klger machten mit ihren...
13.06.2017 bernahme der Einkommensteuer fr Geschenke an Geschftsfreunde nicht abziehbar
Entstehen dem Steuerpflichtigen Aufwendungen fr Geschenke an Geschftsfreunde und bernimmt er zustzlich die Steuer, die durch die Zuwendung an den Beschenkten ausgelst wird, ist der...
08.06.2017 Ermittlung der zumutbaren Belastung nach 33 Abs. 3 EStG: BFH-Urteil VI R 75/14 vom 19.01.2017
Abweichend von der bisherigen, durch die Rechtsprechung gebilligten Verwaltungsauffassung hat der BFH in seinem Urteil vom 19.01.2017 VI R 75/14 entschieden, die Regelung des 33 Abs. 3 Satz 1...
06.06.2017 Schon wieder eine Panne bei der Finanzverwaltung: Elektronische bermittlung der Krperschaftsteuererklrungen ist erst spter mglich
Schon wieder luft es bei der Finanzverwaltung nicht rund. Nach 2015 hat die Finanzverwaltung erneut Probleme, die Formulare fr die elektronische Krperschaftsteuererklrung rechtzeitig zur...
01.06.2017 Grunderwerbsteuer: Kein einheitliches Vertragswerk bei wesentlich gendertem Generalbernehmervertrag
Der BFH legt Grenzen fr die Annahme eines einheitlichen Vertragswerks fest, sodass nicht jedes Bauprojekt, das sich auf den Kauf von Grundstcken und die anschlieende Bebauung richtet, zur...
30.05.2017 Kein Abzug sog. finaler Betriebsstttenverluste nach Unionsrecht
Leistet der Veruerer bei der entgeltlichen bertragung eines Mitunternehmeranteils an einer auslndischen Personengesellschaft wegen der schlechten wirtschaftlichen Lage der Gesellschaft an den...
24.05.2017 AfA beim Erwerb von Vertragsarztpraxen
Die bertragung von Vertragsarztpraxen berechtigt den Erwerber nur dann zu Absetzungen fr Abnutzung (AfA) auf einen Praxiswert und das miterworbene Inventar, wenn Erwerbsgegenstand die gesamte...